Survival Mastery Training

Mit Nikolaus Hippe

Prien/Chiemsee - Bärschwil/CH
Deutschland/Schweiz

Jetzt buchen

Nikolaus Hippe

Survival Mastery Trainer

Über mich

Schon seit meiner Kindheit habe ich den größten Teil meiner Freizeit in der Natur verbracht. Mit 11 Jahren kam ich zu den Pfadfindern und leitete ab dem 17. Lebensjahr eigene Gruppen. Mit 19 Jahren übernahm ich die Stammesführung.

2012 erwarb ich meinen Jagdschein und habe inzwischen ein eigenes Jagdrevier, in welchem ich in respektvollen Umgang und in großer Dankbarkeit gegenüber der Tiere zur Jagd gehe.

Seit Januar 2016 besuche ich unzählige Survival Kurse und habe die Survival Mastery Stage I erfolgreich abgeschlossen.

Da mich Survival in dieser Art unglaublich begeistert und fasziniert, verbringe ich oft Wochen und Monate in der Wildnis um im Einklang mit der Natur zu leben und meine Fertigkeiten zu verbessern. Auch mit Kindern und Jugendlichen bin ich viel draußen unterwegs, um ihnen die Natur wieder näher bringen zu können.

Die im Survival erlernten Gesetzmäßigkeiten und mentalen Fähigkeiten übertrage ich auf meinen Alltag und mein Unternehmen und bin dankbar für jede Erfahrung, die ich in der Natur machen darf.

Trainings in der Schweiz

Anreise ist Freitags zwischen 16-17 Uhr.

Wir treffen uns bei folgender Adresse: Mühle 55, 4252 Bärschwil

Der Kurs beginnt am Freitag um 17 Uhr und endet am Sonntag um ca 14 Uhr.

Bei dem Training wird für Essen gesorgt. Bei Lebensmittel-Unverträglichkeiten bitte ich darum, diese bei der Anmeldung mitzuteilen.

Übernachten werden wir in einer grossen Jurte mit Feuer, oder in eigenen Zelten.

Je nach Trainingsstand, werden einige Teilnehmer natürlich auch im selbstgebauten Biwak übernachten.

Trainings in Bayern

Anreise ist Freitags zwischen 16-17 Uhr. Wir treffen uns bei folgender Adresse: Duft 2, 83209 Prien.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kann mit dem Zug zum Bahnhof in Prien am Chiemsee fahren. Dort kann ich nach Absprache einen Abholservice organisieren.

Der Kurs beginnt am Freitag um 17 Uhr und endet am Sonntag um ca 14 Uhr.

Bei dem Training wird für Essen gesorgt. Bei Lebensmittel-Unverträglichkeiten bitte ich darum, diese bei der Anmeldung mitzuteilen.

Übernachtet wird in eigenen Zelten.

Je nach Trainingsstand, werden einige Teilnehmer natürlich auch im selbstgebauten Biwak übernachten.

Die Coronavorgaben, können während dem Training wie vorgeschrieben eingehalten werden.

Ausrüstungsliste:

  • 2 x 3 m Plane (evtl. 3 x 4 m Plane bei Personen ab 1,80 m)
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • feststehendes Messer
  • Wasserflasche
  • Jause für den ersten Tag und ein Frühstück

Bitte mit einem kleinen Unkostenbeitrag (vor Ort zu bezahlen) für die Verpflegung rechnen. Eine kleine Mahlzeit.

Übernachtungsort: Grundsätzlich werden wir das Wochenende im Freien verbringen. 

Anmeldung zum Training 

Zur Anmeldung fülle bitte alle Felder vollständig aus. Die Anmeldung ist verpflichtend. Du erhältst nach der Anmeldung ein Bestätigungsmail und alle Informationen zum Training.

Die Kosten für ein Training belaufen sich auf 180,-- Euro

Trainingstermine Nikolaus Hippe

 bis 11.04. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 18.04. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 4252 Bärschwil/CH  
 bis 23.05. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 30.05. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 4252 Bärschwil/CH  
 bis 6.06. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 4.07. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 4252 Bärschwil/CH  
 bis 11.07. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 5.09. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 19.09. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 4252 Bärschwil/CH  
 bis 24.10. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 21.11. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE  
 bis 12.12. 12:00 Uhr Survival Mastery Training 83209 Prien am Chiemsee/DE